abrauchen.de - Die Filmdatenbank


Abyss

Bewertung

  • 3 von 5 Punkten

Action, SciFi, Thriller, Abenteuer | USA | 1989

Ein amerikanisches Atom-Uboot havariert. Da die Besatzung nicht überlebt hat, müssen die Atomsprengköpfe von außen entschärft werden. Bei der Arbeit erscheint ein mysteriöses Licht. Daraufhin bringt einer der Taucher eine Atombombe in seine Gewalt

Das amerikanische Atom-Uboot "Montana" havariert nach einer Kollision mit einem unbekannten Objekt und entkommt nur knapp einem Absturz in einen 7500 Meter tiefen Abgrund. Allerdings hat die Besatzung den Zusammenstoß nicht überlebt, und so müssen die Atomsprengköpfe von außen entschärft werden. Hierzu schickt die Marine vier Taucher zu der Unterwasser-Ölbohrstation "Deepcore", die der Unglückstelle am nächsten ist. Der Ingenieur Bud Brigman, der Chef der Bohrstation, ist jedoch strikt dagegen, denn zum einen ist seine Ex-Frau Lindsey als seine Vorgesetzte mit dabei und zum Anderen soll seine Crew die Taucher bei diesem Himmelfahrtskommando unterstützen.
Dann wird das Versorgungsschiff der "Deepcore" in einem Sturm schwer beschädigt und schwere Eisenteile verfehlen die Station nur um Haaresbreite. Trotz aller Widrigkeiten beginnen die Taucher mit ihrer Arbeit. Plötzlich erscheint ein mysteriöses Licht und treibt einen der Männer in den Wahnsinn: Er bringt eine der Atombomben in seine Gewalt und droht, alles in die Luft zu sprengen.

Originaltitel:

The Abyss

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Drehbuch:

Bewertung:

3 von 5 Punkten, Anzahl: 1