abrauchen.de - Die Filmdatenbank





8 Frauen

8 Frauen - Filmplakat

Komödie, Krimi | Frankreich | 2002

In einem Herrenhaus in Frankreich haben sich acht Frauen am Weihnachtsabend versammelt. Alle stehen in einem bestimmten Verhältnis zum Hausherrn Marcel (Dominique Lamure) stehen.
Als Marcel ermordet aufgefunden wird, kann es nur einer der Anwesenden gewesen sein, da man eingeschneit ist. Bald feinden sich die freundliche junge Lady (Virginie Ledoyen), die Femme Fatale (Fanny Ardant), die Unterdrückte (Isabelle Huppert), die alternde Adelige (Catherine Deneuve), das aufreizende Zimmermädchen (Emmanuelle Beart) und die anderen Frauen an. Wer war der Täter?

Hintergrundinformationen:

"8 Frauen" basiert auf dem Theaterstück "Huit femmes" des französischen Schriftstellers Robert Thomas (* 1927, † 1989).

Originaltitel:

8 femmes

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Produktion:

Drehbuch:

Musik: