abrauchen.de - Die Filmdatenbank


Endstation Mond

Endstation Mond - Filmplakat

Drama, SciFi | USA | 1950

Der Großindustrielle Jim Barnes (John Archer) will als erster, und zudem privat finanziert, eine bemannte Rakete auf dem Mond landen lassen, nachdem ein Projekt der US-Regierung scheiterte. Da sich kurz vor dem Start herausstellt, dass das Regierungsprojekt durch Sabotage scheiterte, soll ein erneuter Start per Gerichtsbeschluss verhindert werden. Dennoch lässt Barnes die Besatzung starten. Nach ersten Schwierigkeiten in der Rakete, kann die Crew schließlich auf dem Mond landen. Bei den Vorbereitungen des Rückflugs wird jedoch bald klar, dass die Rakete zu schwer ist.

Hintergrundinformationen:

"Endstation Mond" basiert auf dem Roman "Rocket Ship Galileo" des US-amerikanischen Science-Fiction Schriftstellers Robert A. Heinlein (*1907, † 1988) aus dem Jahr 1947.

Originaltitel:

Destination Moon

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Produktion:

Drehbuch:

Musik: