abrauchen.de - Die Filmdatenbank


Die ist nicht von gestern

Die ist nicht von gestern - Filmplakat

Komödie, Romanze | USA | 1950

Der wohlhabende Harry Brock (Broderick Crawford) will in Washington diverse Politiker bestechen. Auf seiner Reise dorthin begleiten ihn sein Anwalt Jim Devery (Howard St. John) und seine Freundin Emma (Judy Holliday), die zu seinem Leidwesen keinerlei Manieren besitzt. Daher wird kurzerhand der Lehrer Paul Verrall (William Holden) engagiert, welcher Emma zu neuem Selbstbewusstsein verhilft. Brocks Anwalt hat ihm unterdessen geraten, einen Großteil seines Vermögens Emma zu überschreiben, um Steuern zu sparen. Doch nachdem Emma mit ihrem Lehrer durchbrennt, ist auch Brocks Vermögen in Gefahr.

Hintergrundinformationen:

"Die ist nicht von gestern" basiert auf dem gleichnamigen Bühnenstück des US-Amerikaners Garson Kanin (* 1912, † 1999) aus dem Jahr 1946.

Originaltitel:

Born Yesterday

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Produktion:

Drehbuch:

Musik: