abrauchen.de - Die Filmdatenbank


New Alcatraz - Tod aus dem Eis

Bewertung

Action, Horror | USA | 2000

In dem Hochsicherheitsgefängnis "New Alcatraz" in der Antarktis befreit man bei einer Bohrung nach Heizgas ein urzeitliches Reptil. Die Paläontologen Dr. Trenton (Dean Cain) und seine Frau Dr. Jessica Trenton (Elizabeth Lackey) nehmen den Kampf auf.

"New Alcatraz" ist eine neue internationale Haftanstalt. Das militärisch abgeschirmte Hochsicherheitsgefängnis befindet sich in den Tiefen der Antarktis - eine Flucht ist unmöglich. Hierhin sollen die gefährlichsten Verbrecher und Terroristen der Welt gebracht werden. Während einer Bohrung zur Erschließung unterirdischer Heizgasreserven durchstößt man einen Hohlraum und befreit versehentlich ein urzeitliches Reptil. So wird das Gefängnis für die Ingenieure, Wächter und Insassen zur ausweglosen Falle, denn das hungrige Monster beginnt, einen nach dem anderen zu töten.
Um die Gefahr einzudämmen, ruft man das Militär zur Hilfe. Mit dabei sind die Paläontologen Dr. Robert Trenton und seine Frau. Ein Kampf ums nackte Überleben beginnt.

Originaltitel:

New Alcatraz

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Produktion:

Drehbuch:

Musik:

Bewertung:

2 von 5 Punkten, Anzahl: 1

Kurzreview von Rauche

(19.11.2011)

Reptilien-Horror, der auf Urzeit-Pfaden wandelt. Erinnert irgendwie an "Phytons" und steht diesem Schinken in punkto "Qualität" in nichts nach, obwohl das Drehbuch im Gegensatz zu den "Effekten" zum Teil sogar zu überzeugen vermag.