abrauchen.de - Die Filmdatenbank


Unschuld

Unschuld - Filmplakat

Drama | Deutschland | 2008

Elf Schicksale sind in der Großstadt auf der Suche nach dem Glück.
Der Bundestagsabgeordnete Alexander (Kai Wiesinger) begegnet auf der Suche nach einem erfüllten Leben der schönen Kim (Young-Shin Kim). Das gefällt allerdings ihrem Zuhälter (Michael Kind) überhaupt nicht.
Die Polizistin Simone (Nadeshda Brennicke) steigt mit Matte (Jacob Matschenz) ins Bett, obwohl sie mit dem Fotografen Peter (Yevgeni Sitokhin) verheiratet ist und Busfahrer Raimo (Ronald Kukulies) verliebt sich in die Schlafwandlerin Laura (Luise Berndt).

Hintergrundinformationen:

Das Drehbuch basiert auf dem Theaterstück 'Reigen' von Arthur Schnitzler.

Originaltitel:

Unschuld

Regie:

Darsteller:

Produktion:

Drehbuch:

Musik: