abrauchen.de - Die Filmdatenbank


Tatort: Große Liebe

Krimi | Deutschland | 2004

Hannes Buck hat am Steuer eines Geldtransporters große Geistesgegenwart bewiesen: Obwohl sein Partner neben ihm erschossen wurde, ist er mitten in einem Überfall losgefahren und hat die Räuber abgehängt. Zwar sind die Täter und ein Teil der Beute verschwunden, sich selbst und den größten Teil des Geldes jedoch hat Buck retten können.
Als Lena Odenthal ihn befragt, erkennt sie in ihm einen Freund aus ihren Jugendtagen. Inzwischen ist er glücklich verheiratet und hat eine große Familie. Lena und Hannes verstehen sich sofort wieder. Doch unbeschwert ist das Wiedersehen nicht, denn Lena und Kopper müssen davon ausgehen, dass Mitarbeiter der Sicherheitsfirma WTB mit den Gangstern gemeinsame Sache gemacht haben. Lena ist überzeugt, dass es nicht Hannes gewesen sein kann. Doch Kopper findet Indizien, die genau darauf hinweisen.

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Drehbuch:

Musik: