abrauchen.de - Die Filmdatenbank


Im Schatten des Sieges

Drama, Krieg | Niederlande | 1985

Rotterdam 1942 zur Zeit der deutschen Besetzung: Der Aufständische Peter van Dijk (Jeroen Krabbé) verdächtigt den jüdischen Fluchthelfer David Blumberg (Edwin de Vries) der Kollaboration. Auch die Deutschen misstrauen dem angeblichen Überläufer…

Rotterdam 1942 zur Zeit der deutschen Besetzung: Die Gruppe des Widerstandskämpfers Peter van Dijk kämpft mit gewaltsamen Aktionen gegen die Nazis. Er verdächtigt den jüdischen Fluchthelfer David Blumberg der Zusammenarbeit mit der fremden Besatzungsmacht, weil er dessen Handlungen nicht versteht. Doch auch die Deutschen misstrauen dem angeblichen Überläufer. Die Möglichkeit, 600 Juden die Flucht zu ermöglichen, bringt Blumberg in die Zwangslage, van Dijks Gruppe zu verraten…

Hintergrundinformationen:

Edwin de Vries hatte in dem Kriegsdrama "Im Schatten des Sieges" seine erste Hauptrolle. Er spielt an der Seite seines Freundes und späteren Geschäftspartners Jeroen Krabbé den jüdischen Fluchthelfer David Blumberg. Außerdem unterstützte er den Regisseur Ate de Jong beim Verfassen des Drehbuchs.

Originaltitel:

In de Schaduw van de Overwinning

Alternativtitel:

Regie:

Darsteller:

Produktion:

Drehbuch:

Musik: